Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Schritt in die Beratung?

Den richtigen Zeitpunkt bestimmen Sie. Hier finden Sie eine Auswahl an Möglichkeiten:

  • Wenn Stress und Überforderung Ihren Alltag bestimmen

  • Wenn innere oder äußere Konflikte handlungsunfähig machen

  • Wenn Sie vergangene Bilder einordnen wollen

  • Wenn Sie vor einer herausfordernden Entscheidung stehen

  • Wenn Sie Ihre Potenziale entdecken möchten

  • und vieles mehr...

Bei welchen Schritten begleite ich Sie?

Im Gespräch, mit systemischen Methoden und Achtsamkeit will ich mit Ihnen: 

  • Lösungen fokussieren und Perspektiven erweitern

  • Ressourcen (wieder) finden und nutzbar machen

  • Bedürfnisse entdecken und ordnen 

  • Gute Gründe berücksichtigen und verstehen

  • Glaubenssätze prüfen 

  • und vieles mehr...

Aktuell: Beratung in besonderen Zeiten

Die momentane Situation erfordert und ermöglicht es, auch neue Formen für Gespräche zu nutzen. Erkundigen Sie sich gerne bei mir über Möglichkeiten zu einer angepassten Beratung. 

Was passiert in der Beratung?

Als zertifizierte systemische Beraterin arbeite ich auf Grundlage systemischer Konzepte und Methoden und orientiere mich dabei an Ihren Wünschen und Vorstellungen. In einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen nehme ich mir Zeit für Ihr Anliegen und Ihre Fragen. 

Meine Aufgabe sehe ich in erster Linie darin, Ihnen zuzuhören, Gesagtes gemeinsam zu reflektieren und zu hinterfragen. Ich gebe Ihnen Raum und Zeit, so dass wir herausfinden, was Sie brauchen und was werden soll. 
 

Wichtig ist mir dabei die Überzeugung, dass Sie stets der Experte oder die Expertin für sich selbst sind, denn Sie kennen sich selbst am besten und wissen, welcher Weg zu Ihnen passt. Ich begleite Sie in der Beratung dabei diese Expertise und Lösungskompetenz in Ihnen zu finden und nutzbar zu machen. Ich fokussiere gemeinsam mit Ihnen neue Perspektiven und die Ressourcen Ihres Systems, anstatt zu sehr das Warum des Problems zu analysieren - ganz im Sinne des Satzes von Steve de Shazer: "Talking about problems creates problems, talking about solutions creates solutions."

Mein Ziel ist es, eine Basis zu erarbeiten, auf der Sie, auch ohne meine Begleitung, gestärkt und mit Vertrauen in sich selbst zuversichtlichen Blickes Ihren Weg gehen können. 

Kompass nach Norden

Ablauf

Ich starte unseren gemeinsamen Weg gerne mit einem unverbindlichen telefonischen Erstgespräch von ca.

10 - 15 Minuten. Dieses Gespräch dient dem ersten gegenseitigen Kennenlernen. Sollte wir uns anschließend dazu entscheiden, dass eine Begleitung sinnvoll wäre, machen wir einen ersten Termin aus. Die Anzahl der Sitzungen oder auch die Abstände zwischen den Gesprächen werden wir wenn nötig im weiteren Verlauf gemeinsam dynamisch an Ihr Anliegen anpassen.

Kosten

Kosten:     65€

Dauer:      50min. 

Um allen, die wollen, einen Zugang zu meiner Beratung zu ermöglichen, will ich Menschen mit geringen Einnahmen darum bitten, gesonderte Tarife anzufragen. 

 

Es gilt die 24-Stunden-Regel 

Bitte sagen Sie mir bis spätestens 24 Stunden vorher schriftlich oder telefonisch ab, sollten Sie einen vereinbarten Termin mal nicht wahrnehmen können. Bei sehr kurzfristiger oder fehlender Absage stelle ich Ihnen den halben Preis in Rechnung.

Hinweis

Beratung stellt keine Therapie dar. Als solche werden die Kosten auch nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen und müssen daher privat finanziert werden. Dies ermöglicht uns allerdings, den Ablauf tatsächlich an Ihre Bedürfnisse anzupassen, ohne Vorgaben der Krankenkassen folgen zu müssen. Zudem werden keine Daten von Ihnen an Krankenkassen oder andere Stellen weitergegeben, so dass ein hohes Maß an Diskretion geschaffen ist. 

Fokus-Stunden

In einer immer schneller werdenden Welt, einem Alltag, der neuen Anforderungen, Erwartungen und  Verpflichtungen an uns stellt, bleibt meist wenig Zeit für bewusste Moment der Reflexion und inneren Klärung. Dabei kann gerade dieses Sortieren einen wichtigen Teil dazu beitragen, dem Chaos mit Gelassenheit und Kraft zu begegnen. Meine Auffassung ist: wer sich selbst und sein Inneres kennt, kann leichter nach außen kommunizieren und wirken. So kann eigene Sicherheit entstehen und das Außen aktiv mitgestaltet werden.

Mit den Fokus-Stunden möchte ich daher ein Angebot schaffen bei dem Sie Zeit und Raum haben sich selbst besser kennen zu lernen. Ihr Selbstvertrauen wird gestärkt und Ihre Selbstwirksamkeit aktiviert. 

Ich habe bereits eine erste Zusammenstellungen an Ideen für die Inhalte der drei Stunden, freue mich aber auch, wenn Sie Ihre eigenen Fragen zum Fokus mitbringen und vertiefen wollen. 

Nehmen Sie sich Zeit und wählen Sie einen Fokus. 

Sie kennen einen Menschen, dem Sie die Fokus-Stunden gerne schenken möchte? Dann nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf. 

 

Wohlbefinden

Angebotsidee: in drei Beratungseinheiten werden Sie Ihre Form des Wohlbefindens 

  • definieren und finden 

  • im Leben verankern 

  • für die Zukunft entwickeln

Werte

Angebotsidee: in drei Beratungseinheiten werden Sie Ihre Werte

  • entdecken und bestimmen

  • im Alltag verankern

  • in Konflikten vertreten

Stärken

Angebotsidee: in drei Beratungseinheiten werden Sie Ihre Stärken

  • entdecken und bestimmen

  • aufbauen und erweitern

  • in Krisen nutzbar machen

Selbsterkenntnis

Angebotsidee: in drei Beratungseinheiten werden Sie sich folgenden Fragen widmen: 

  • Woher komm ich?

  • Was macht mich aus?

  • Was wünsche ich mir?